Skip to content

Download PDF by Maria Weickardt: Das Fenster in eine andere Welt. Voyeurismus im Film „Eyes

By Maria Weickardt

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - movie und Fernsehen, notice: 1,1, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Veranstaltung: Medienwissenschaft, Sprache: Deutsch, summary: Mit der Erfindung des kinematographischen Apparates wurde dem Einzelgänger eine neue shape der visuellen Lustbefriedigung eröffnet: der movie. Einige Kritiker bemängeln zwar, dass ihm das second der Unwissenheit der agierenden individual, ebenso wie die Gegenwärtigkeit des Dargestellten fehlt. (Vgl. Stadler 2005, S. 33) Trotzdem, so scheint es, haben es der movie und seine Verörtlichung, das Kino, geschafft, eine kollektive Schaulust zu institutionalisieren. Grauen, Morde und Sexualakte sind nun einem breiten Publikum zugänglich geworden und machen den Rezipienten zum Komplizen, zum Mitwissenden oder auch zum Voyeur:
„[The cinema] made voyeurs out of audience […] [because] the camera’s lens is extra genuine than the eye.” (Denzin 1995, S. 26)
Im Anschluss an diese those beschäftigt sich die folgende Arbeit mit der Frage, durch welche kinematographischen Besonderheiten und filmischen Stilmittel es möglich ist, Voyeurismus im movie zu erleben und den Rezipienten als Voyeur in die Narration einzubinden. Besonderes Augenmerk wird dabei auf den Blickstrukturen im intradiegetischen Raum sowie zwischen dem Rezipienten und der Leinwand liegen. Der erste Teil der Arbeit beschäftigt sich mit den Abhandlungen von Jean-Louis Baudry, Christian Metz, Jean-Paul Sartre, Sigmund Freud, Jacques Lacan und Laura Mulvey. Ziel ist es, einen umfassenden Überblick über die theoretischen Grundlagen zur „Illusionsmaschine“ (Handschuh-Heß 2000, S.46) Kino und der Skopophilie des Rezipienten zu erlangen. Die Arbeit erhebt hierbei nicht den Anspruch, die Theorien in ihrer vollständigen Komplexität zu betrachten. Vielmehr geht es darum, sie als theoretische Grundlage für die examine der „Voyeurfilme“ (Denzin 1995, S. 7) „Peeping Tom“ und „Eyes extensive close“ anzusehen. Diese werden im zweiten Teil der Arbeit in Bezug auf ihre Blickstrukturen, ihren intradiegetischen Voyeurismus und ihre potenzielle Wirkung auf den Rezipienten untersucht. Anschließend werden beide Filme miteinander verglichen. Ziel der Arbeit ist es, das Gebiet der voyeuristischen Blickstrukturen im movie intensiv zu beleuchten, sie an Beispielen zu belegen und dabei interdisziplinär (Medienwissenschaft, Soziologie, Psychologie) eine Brücke zu schlagen.

Show description

Read Online or Download Das Fenster in eine andere Welt. Voyeurismus im Film „Eyes Wide Shut“ und „Peeping Tom“ (German Edition) PDF

Similar arts, film & photography in german books

Christin Lübke's Alles stimmt, aber auch das Gegenteil: Kurt Schwitters "An PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Kunst - Sonstiges, observe: 1,3, Universität Potsdam, Sprache: Deutsch, summary: Als Kurt Schwitters 1919 sein Gedicht „An Anna Blume“ veröffentlichte, entfachte er einen Skandal unter den Kunstkritikern. „Neue Wahnsinnsformen“, „ungereimter Unsinn“ und „Verworrenheit der Psyche“ (Hereth 1996, 17) lautete die zeitgenössische Rezeption.

Download e-book for kindle: Transkulturelle Räume bei Fatih Akin. Die Filme "Gegen die by Kathrin Lang

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Filmwissenschaft, word: 1,7, Universität Konstanz, Sprache: Deutsch, summary: In den 1950er und 1960er Jahren erfährt die deutsche Gesellschaft nach der Sperrung der deutsch-deutschen Grenzen einen erheblichen Wandel. Durch den Anstieg des Arbeitskräftebedarfs werden tausende von Gastarbeitern angeworben.

Download e-book for kindle: Die Darstellung jüdischer Männlichkeit in Woody Allens by Melanie Bossen

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Filmwissenschaft, notice: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin, Sprache: Deutsch, summary: Im Jahr 1977 erschien "Annie corridor" unter der Regie von Woody Allen, der zusammen mit Marshall Brickman auch das Drehbuch zum movie schrieb. "Annie corridor" ist der erste movie von Allens so genannter New-York-Trilogie, zu der auch seine Filme "Manhattan" (1979) und "Stardust stories" (1980) zählen.

Dörte Bluhm's Kirchen in Mecklenburg (German Edition) PDF

Sie sind weit mehr als ein bleibendes Ergebnis der mittelalterlichen Besiedlungsgeschichte: 664 Dorf- und Stadtkirchen gibt es in Mecklenburg. Die meisten davon sind wahrhaft ehrwürdige Gemäuer, überwiegend aus dem thirteen. /14. Jahrhundert, manche sind sogar noch etwas älter. In ihrer Architektur spiegelt sich ein Reichtum wider, der auf tiefer Gläubigkeit basierte.

Extra info for Das Fenster in eine andere Welt. Voyeurismus im Film „Eyes Wide Shut“ und „Peeping Tom“ (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Das Fenster in eine andere Welt. Voyeurismus im Film „Eyes Wide Shut“ und „Peeping Tom“ (German Edition) by Maria Weickardt


by Kenneth
4.4

Rated 4.09 of 5 – based on 50 votes